Gute Bildung für Alle

28. Oktober 2015  Presseerklärungen

Presseerklärung von „Linke & Piraten – Fraktion im Heidelberger Gemeinderat“

Heidelberg, 28. Oktober 2015. Die Einrichtung von Ganztags- und Gemeinschaftsschulen sind ein wichtiger Schritt zu mehr Bildungsgerechtigkeit, der auch in Heidelberg umgesetzt wird. Die Reformen der Landesregierung blieben dennoch hinter ihren Versprechungen und dem Notwendigen zurück. Die gesellschaftliche Spaltung in Arm und Reich darf in den Schulen nicht fortgeführt werden. Damit die Real- und Gemeinschaftsschulen nicht die neuen Restschulen werden, müssen sie so ausgestattet werden, dass sie mit den Gymnasien mithalten können. Die Kommune kann hier nur begrenzt wirken. Wichtig sind daher bessere Rahmenbedingungen des Landes hin zu mehr Bildungsgerechtigkeit.

Dazu werden unsere Fraktionsvorsitzende Sahra Mirow, sowie die Bildungsexpertin Dr. Rosmarie Hein (MdB) unter dem Motto „Gute Bildung für Alle“ am kommenden Mittwoch, 28.10. sprechen. Ab 19 Uhr in unserem Bürgerbüro in der Theodor-Körner-Str.7.


Ein Kommentar zu „Gute Bildung für Alle”

  • Anna sagt:

    Sehr interessanter Artikel. Hoffe Sie veröffentlichen in regelmäßigen Abständen solche Artikel dann haben Sie eine Stammleserin gewonnen. Vielen dank für die Informationen.
    Gruß Anna

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.