Heidelberg – sozial und ökologisch

Die Klimakrise stellt uns vor unmittelbare Herausforderungen, uns bleiben nur noch wenige Jahre Zeit. In Heidelberg läuft die Diskussion schon seit Jahren: Masterplan 100% Klimaschutz, der 30-Punkte Aktionsplan – das sind gute Impulse, die von der Stadt ausgehen. Als LINKE wollen wir die ökologische Frage mit der Sozialen zusammenbringen, wir nennen das Klimagerechtigkeit. Wohnen und Verkehr spielen dabei eine zentrale Rolle in Heidelberg. Ticketfreier Nahverkehr, bezahlbare Mieten – das sind unsere Projekte. Was meint ihr? Lasst uns das gemeinsam diskutieren: wir laden herzlich zu unserem digitalen Neujahrsempfang auf Facebook ein, am 28. Januar von 19.00 bis 20.30 Uhr unter fb.com/dielinke.heidelberg

Unsere Stimme im Stadtblatt – von Sahra Mirow