Einsatz gegen Hass und Diskriminierung ist Linksextremismus?

Unsere Stimme im Stadtblatt – von Sahra Mirow

Letzte Woche bezeichnete die AfD hier (im Stadtblatt) alle Gruppen, die sich der Demo gegen rechten Terror angeschlossen haben, als linksextremistisch. Nun sollte uns das bei dieser Partei wenig wundern, dennoch kann das nicht unwidersprochen bleiben. Schließlich soll hier in Misskredit gebracht werden, was der Grundpfeiler des zivilisierten Zusammenlebens sein muss: der Kampf gegen Rassismus, gegen Faschismus und gegen rechtes Gedankengut, das zu Ausgrenzung und zu Gewalt führt. Sich dem entgegenzustellen, das ist Aufgabe von uns allen in Heidelberg. Denn für alle, die sich den Werten von Humanität und Demokratie verpflichtet fühlen – und aus der Geschichte etwas gelernt haben – muss gelten: Nie wieder Krieg, nie wieder Faschismus!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.