Erhöhung der Eintrittspreise bei Schwimmbädern

Unsere Stimme im Stadtblatt – von Bernd Zieger

Ab dem 1.1.2020 erhöhen sich die Eintrittspreise der Schwimmbäder deutlich. So erhöht sich der normale Eintrittspreis um 12,5% von 4 EUR auf 4,50 EUR und im Thermalbad sogar um 20% von 5 EUR auf 6 EUR. Die Jahreskarten wird es nicht mehr geben. Diese deutliche Erhöhung der schon relativ hohen Preise kann zu sinkenden Besucherzahlen führen.
DIE LINKE hat auf der Gemeinderatssitzung am 17.12.2019 den Antrag eingereicht, die Eintrittspreise nicht zu erhöhen. Leider wurde unser Antrag mit 7:13 Stimmen bei vielen Enthaltungen abgelehnt. Einen kleinen Teilerfolg konnten wir erzielen, insofern als der um 1,50
Euro niedrigere ermäßigte Preis im Thermalbad nun auch für Heidelberg-Pass-Inhaber gilt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.