Wohnungspolitisches Konzept des Hospitals

Hospital

Unsere Stimme im Stadtblatt – von Bernd Zieger Im Hospital soll die Bruttowarmmiete im geförderten Bereich auf 30% der Haushaltsnettoeinkommen begrenzt werden. Wir begrüßen diesen neuen Vorschlag der städtischen Wohnungsbaugesellschaft GGH grundsätzlich, haben aber zwei Änderungsanträge eingereicht: Der Anteil der Wohnungen mit Mietpreisen von maximal 8,50 EUR soll von geplanten

Weiterlesen